Kurven~und Sicherheitstraining KST

Anforderungslevel

🏍🏍

Kurven- & Sicherheitstraining KST

KST Strasse (nach DVR Richtlinien)

KST Strasse Plus (mit anschliessender Tour, um das Erlernte in der Fahrpraxis einzusetzen)

Teilnahmegebühr

€ 395,00 p.P. für Fahrer/in (mit dem eigenen Motorrad)

€ 149,00 p.P. für Sozia/us (Teilnahme bei den Ausfahrten)

Teilnehmerzahl

Maximal 6 Teilnehmer in einer Gruppe

Mindestens 4 Teilnehmer

Sozius/a willkommen!

Motorradtouren fahren macht gerade auch zu zweit viel Spaß. Deshalb sind Beifahrer/innen beim KST sehr willkommen und werden aktiv in das Training eingebunden.

Ziele

Um sicher mit dem Motorrad unterwegs zu sein, braucht es mehr als reine Fahrzeugbeherrschung. Ein Sinn für Gefahrenpotenziale sowie die Fähigkeit, Verkehrssituationen schnell beurteilen zu können, gehören genauso zu einem guten Motorradfahrer wie eine realistische Selbsteinschätzung.

Beim Sicherheitstraining Les Vosges stehen daher das Bewusstmachen des eigenen Fahrstils sowie die Sensibilisierung für die speziellen Gefahren, welchen Motorradfahrer ausgesetzt sind, im Vordergrund. Die Teilnehmer lernen sich selbst als Motorradfahrer besser kennen und einschätzen. Darüber hinaus lernst du, in welchen Verkehrssituationen es für dich besonders gefährlich wird und wie du diese Gefahren vermeiden oder im Notfall bewältigen kannst.

Inhalte und Methoden

Einführungsmoderation, Morgen- und Abendbriefings, ganztägige Ausfahrten mit integrierten Übungen zu Handling, Kurventechnik, sicherheitsrelevanten Fahrmanövern wie Bremsen, Ausweichen, aktives Einbeziehen von Straßen- und Umweltbedingungen, individuelles Coaching

Kurventechniken für die Straße - Beeinflussen der Schräglage während der Kurvenfahrt

Bremsen in der Kurve und richtige Kontrolle - Notmanöver unter Zuhilfenahme von Lenkimpuls

Fahrbahnverlauf und der Einfluß auf einen sicheren Fahrstil - Wechselnde Fahrbahnbeläge und deren Einfluß auf das Fahrverhalten

Kontrolliertes Fahren auf losem Untergrund

Längs- und Querverkehr - Wahrnehmungen im Straßenverkehr

Fahren in der Gruppe - Überholen und Vorbeifahren

Gemeinsame Auswertungen des ersten Tages

Videoanalysen und Beobachtungsaufgaben helfen uns, mehr Bewusstsein für unser Fahrverhalten und unsere Fahrtechnik zu bekommen und so besser mit kritischen Situationen umgehen zu können.

Neben individuellem Feedback liegt beim Sicherheitstraining im Straßenverkehr der Schwerpunkt auf Lösungsansätzen bzw. Fahrroutinen: Wir trainieren in Kurvensequenzen den gesamten Kurvenverlauf mit allen wichtigen Faktoren wie Blickrichtung, Körperhaltung, Bremspunkten, Beschleunigungsphase, Korrekturen bei Dreck oder Schotter.

Durchführung

Dieses Event setzt einige Fahrpraxis voraus, denn wir fahren in anspruchsvollem Gelände. So können wir erreichen, dass die Teilnehmer lernen, alle Faktoren wie Umwelt-Wetter, Strassenbeschaffenheit, Verkehr, Topologie und Streckenverlauf in ihre Fahrfertigkeit einzubeziehen.

Mit Spaß dazulernen

Jedes Sicherheitstraining ist auch eine kulturelle und kulinarische Ausfahrt. Wir sind Gast bei einem deutsch sprechenden, familiengeführten Betrieb, in dem der Chef selbst kocht (und er kann es nicht nur gut, sondern hält neben typisch elsässischer Küche auch kulinarische Überraschungen bereit). Einzel- und Doppelzimmer, sowie Garagenplätze für alle Bikes sind vorhanden, ebenso wie Trockenräume für schlechte Wetterbedingungen.

Moderierte Gespräche

Beobachtungsaufgaben und deren gemeinsame Auswertung nehmen eine zentrale Rolle beim Sicherheitstraining im Straßenverkehr ein. In Gruppengesprächen während und am Ende der Trainings moderiert der Trainer die Beobachtungen der Teilnehmer und regt Diskussionen an. So werden Erkenntnisse gemeinsam gewonnen und Lösungsansätze entwickelt, anstatt durch den Trainer vorgegeben.

Unterkunft - Unser Partnerhotel

Entdecke inmitten der Vogesen zwischen Bergen und Tälern, Seen und Weinbergen die schönen Seiten des Elsass. Das Hotel Roess zwischen Himmel und Erde gelegen bietet Ruhe, Entspannung und einen atemberaubenden Blick ins Tal! Natur, frische Luft und Erholung stehen in diesem außergewöhnlichen Rahmen in 760 m Höhe auf dem Programm. Hier im Münstertal, einem der schönsten Täler des Elsass, erwarten dich erholsame Nächte.

Raum in entspannter Atmosphäre, Gesellschaft mit Gleichgesinnten, Austausch zu Erfahrungen und Erlebtem.

Wir sind Gast bei einem deutsch-sprechenden, familiengeführten Betrieb, in dem der Chef selbst kocht (und er kann es nicht nur gut, sondern hält neben typisch elsässischer Küche auch kulinarische Überraschungen bereit). Einzel- und Doppelzimmer, sowie Garagenplätze für alle Bikes sind vorhanden, ebenso wie Trockenräume für schlechte Wetterbedingungen. Übernachtungen bei früherer Anreise oder Verlängerung des Aufenthaltes können mit Henri und Claudine oder mit mir vereinbart werden. Einfach anrufen unter +33 389 77 3600 und mit Hinweis auf die Veranstaltung ein Zimmer anfragen.

Kurven- und Sicherheitstraining KST Les Vosges

Kurven- und Sicherheitstraining KST Kaunertal mit kurvenreich

Unser Seminar im Kaunertal umfasst zweieinhalb erlebnisreiche Trainingstage in einem der schönsten Täler der Österreichischen Alpen. Ziel ist es, mit dem richtigen Schwung, die perfekte Linie zu finden. Durch theoretische und praktische Einheiten optimieren Sie die Bewegungsabläufe beim Kurvenfahren und verbessern Ihre Fahrtechnik. Außerdem sensibilisieren wir Sie für die besonderen Gefahren auf kurvenreichen Strecken. Damit Sie immer gut ankommen.

Tourentraum Tirol

Die zentrale Lage unseres Biker Hotel Weissseespitze, malerisch gelegen im Kaunertal, verspricht den absoluten Tourentraum und viele kurvenreiche Straßen. Im Drei-Länder-Eck – Österreich, Schweiz und Italien – sind die Perlen der alpinen Hochstraßen nicht weit entfernt. Obwohl die Anreise, ab Würzburg, gerade mal 400km ausmacht. Timmels-, Stilfserjoch oder Silvretta Hochalpenstraße sind klingende Namen, die anspruchsvolle Straßen mit Fahrspaß verbinden. Genau der richtige Startpunkt für unser Serpentinenseminar, das als Fahrsicherheitstraining einen deutlichen Schwerpunkt beim Kurven fahren setzt.